Unser Leitbild

Über uns:

  • Wir fördern touristische Infrastrukturmaßnahmen für die Region.
  • Wir entwickeln auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Gäste abgestimmte touristische Produkte, wie zum Beispiel Veranstaltungen & Führungen.
  • Wir erfüllen unsere Aufgaben im Sinne einer zertifizierten Tourist-Information und versuchen die Wünsche unserer Gäste mit besonders viel Arrangement zu erfüllen.
  • Wir tragen das Siegel der Service Qualität in Deutschland, Niedersachsen.

 

Wie arbeiten wir?

Wir haben ein nach den Vorstellungen und Wünschen unserer Gäste ausgerichtetes touristisches Angebot

  • Wir bieten unseren Gästen und Partnern eine hervorragende Qualität von Leistungen und Produkten an (Führungen, Veranstaltungen, Ticketverkauf).
  • Hierzu gehört auch eine kompetente, freundliche und individuelle Beratung unserer Gäste, Vermieter und Bürger von Neuenkirchen.
  • Eine zeitnahe und professionelle Bearbeitung aller touristischen Anfragen per E-Mail, Telefon oder vor Ort ist unser Ziel
  • Wir stehen durch unser Denken und Handeln für nachhaltigen Tourismus und fördern dies auch bei unseren Partnern, Leistungsträgern und natürlich bei unseren Gästen.
  • Wir sind zu jeder Zeit für unsere Gäste, Vermieter und Geschäftspartner da und nutzen hierfür die unterschiedlichsten Kommunikationsmittel.
  • Im täglichen Umgang mit unseren Kollegen, Gästen, Vermietern und Partnern sind wir immer wertschätzend, freundlich und ehrlich. Dasselbe erwarten wir auch von Ihnen.

 

Was möchten wir (damit) erreichen?

  • Eine langfristige Bindung unserer Gäste an Neuenkirchen und den Heidekreis.
  • Erhöhung der Kundenzufriedenheit und die Stärkung der Service- Qualität.
  • Steigerung der touristischen Umsätze und der Wertschöpfung sowie die Optimierung der Produktqualität.
  • Wunschlos glückliche Gäste die gerne und oft wieder nach Neuenkirchen kommen.
  • Nachhaltigkeit verbessern und regionale Unternehmen unterstützen.

 

Heide-Touristik Teamvon Links: Manuela Obst, Renate Stein, Dana Kovac, Nadja Leinecker-Wendt (Leitung), Sabine Kregel-Schaar